Yogakurs im Yogastüble Lauterach, praktisch gelegen zwischen Bregenz und Dornbirn

Workshop zum Thema "Schlusssequenz im Ashtanga Yoga"

Wir freuen uns, euch im Wintersemester 2018/19 einen völlig neu konzipierten Workshop zum Thema "Schlusssequenz - Ashtanga Yoga" im Yogastüble Lauterach anbieten zu dürfen. Der Workshop beginnt am Sonntag um 09:00 Uhr und endet am Nachmittag um 15:00 Uhr (siehe Fahrplan unten!).

Die Schlusssequenz ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen wichtig, da sie den Praktizierenden nach den zum Teil körperlich fordernden Übungen wieder auf den Ruhezustand vorbereitet.

Gerade Umkehrübungen, wie Schulterstand und Kopfstand, sollten gründlich vorbereitet werden, um die für die Übungen erforderliche Kraft aufzubauen. Nur durch gründliche Vorbereitung und korrektes Einnehmen und Auflösen der Positionen können beispielsweise beim Schulterstand unliebsame Überdehnungen im Nackenbereich vermieden werden.

Wir nehmen uns ein paar Stunden Zeit,  um die "finishing sequence" im Ashtanga Yoga, ausgewählte Positionen der 2. Serie, wie Pinca Mayurasana, und ausgewählte Kopfstände der 2. Serie entsprechend unserer individuellen Möglichkeiten zu erarbeiten. Dabei lernen wir für viele Asanas vorbereitende Übungen (zur Stärkung der erforderlichen Muskulatur), einfachere Variationen der jeweiligen Übungen sowie Hilfsmittel kennen, die uns die Übungen erleichtern sollen.

Dieser Workshop richtet sich an alle Praktizierenden vom Anfänger, der die Schlusssequenz unter korrekter Anleitung in Form von leichteren Variationen erlernen möchte, bishin zum fortgeschrittenen Praktizierenden, der an seiner individuellen Ausrichtung arbeiten möchte.

Ziel dieses Workshops ist es, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die gelernten Asanas in die eigene Übungspraxis integriert werden können.

nächster Termin:  07.10.2018

Fahrplan:

Sonntag: 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr - dazwischen immer wieder kurze Pausen

Ort: Yogastueble Lauterach

beschränkte Teilnehmerzahl

Kurskosten: EUR 180,--

für Inhaber eines Semestertickets reduziert sich der Kursbeitrag bei fixer Anmeldung bis15.09.2018 auf EUR 155,--

für Frühbucher ohne Semesterticket reduziert sich der Kursbeitrag bei fixer Anmeldung bis 15.09.2018 auf EUR 165,--

E-mail an l.reiner@yogastueble.at mit folgenden Daten FÜR ALLE TeilnehmerInnen, die angemeldet werden:

Vorname
Zuname
Emailadresse (von jeder TeilnehmerIn)
Telefonnummer (von jeder TeilnehmerIn)

UND Überweisung des Workshopbetrages an folgende Bankverbindung:

Empfänger: Dr. Ludwig Reiner
Blz: 12000 (Bank Austria)
Kto: 10006302516
IBAN: AT91 12000 10006302516
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: "Schlusssequenzworkshop" und dein Name !!!!

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen; Sollte der Workshop nicht zustande kommen, wird das Geld natürlich unverzüglich zurück überwiesen.

 

Teilnehmer-Feedback:


Viel Zeit – ein Samstagvormittag – um tiefer in die „Schlusssequenz im Ashtanga Yoga“ einzutauchen. Der Workshop bot mir die Möglichkeit, mich auf einen wesentlichen Teil der Übungsabfolge der Ashtanga Vinyasa Yogaserie zu konzentrieren, um dabei Grenzen auszuloten und einen Schritt weiterzugehen. Für mich ein bereicherndes Angebot, in entspannter Atmosphäre und unter der gewohnt präzisen Anleitung von Ludwig Reiner im Yogastüble Lauterach. Ingrid A., Schwarzach